NEPAL Abend – Danke für die Spenden!!!

Der NEPAL Abend am Freitag den 22.05.2015 in Marktoberdorf war ein voller Erfolg. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Pfarrsaal St. Magnus nahm Helena Kolar den Zuschauer mit in das Land mit den höchsten Bergen der Welt. Martin Wolf aus Rettenberg der seit mehreren Jahren Hilfsprojekte in Nepal betreut berichtet mit bewegenden Worten über die aktuelle dramatische Situation in NEPAL nach den beiden schrecklichen Erdbeben. Die Zerstörungen die sind unvorstellbar und die Lage verschlimmert sich täglich je näher der Monsun sprich die jährliche Regenzeit rückt.

Erdbeben_01

Zum Abschluss präsentierte Thomas Häring seine Multivisionschau NEPAL Land der Götter und der Berge.

Insgesamt spendeten die Besucher an diesem Abend 1250.–  EUR für NEPAL. Mit den inzwischen eingegangenen Überweisungen sind schon über 2000.— EUR zusammen gekommen.

Wir, Helnea Kolar, Michael Eger und Ich möchten uns im Namen der Betroffenen ganz herzlich für die überwältigende Resonanz und Ihre Spenden bedanken.

Thank_YOU